Rechtsanwaltskanzlei in Monheim
(Baumberg)

Bewertungen meiner Mandanten

Default Avatar75
von
M.D.

Rechtsgebiet:
14. November 2018
Familien

Sehr freundlich und kompetent
Fühle mich sehr gut aufgehoben

Default Avatar75
von
C.F.

Rechtsgebiet:
31. Oktober 2018
Streitigkeiten mit dem Jobcenter

Frau Stammen-Grote, hat jeden Bescheid sorgfältig geprüft und ohne zu zögern gegen jeden Bescheid der fehlerhaft und unberechtigt war, fristgerecht Widerspruch eingelegt. Schlussendlich ging alles zu meinen Gunsten aus. Es brauchte oft sehr viel Geduld und Hartnäckigkeit. Was allerdings notwendig ist beim Jobcenter. Tip Top !!!

Default Avatar75
von
C.F.

24. Oktober 2018
Fehlende Lohnzahlung

In der heutigen Zeit gibt es viele selbstgerechte Arbeitgeber, für die gesetzliche Regelungen nicht maßgeblich sind.
Frau Stammen-Grote hat mir schnell, kompetent, zielorientiert und versiert geholfen und sich eingesetzt. Ich habe mein Recht dadurch bekommen. Vielen lieben Dank.

Default Avatar75
von
N.B.

Rechtsgebiet:
18. Oktober 2018
Tolle Anwältin! Erstklassig!

Ich wundere mich sehr über diese merkwürdige Bewertung, die ich eben gelesen habe.
Frau Stammen-Grote hat mich erstklassig, ausführlich und sehr umfangreich beraten, sehr schnell gearbeitet und sofort Rückinfo gegeben.
Sie ist nur zu empfehlen und jegliche negative Worte, meiner Erfshrung nach, völlig zu Unrecht und nicht der Realität entsprechend.
Danke Frau Stammen-Grote, ohne Sie wöre ich aufgeschmissen gewesen!
Nur zu empfehlen!
Endlich eine Anwältin, die Mensch geblieben ist!

Default Avatar75
von
G.G.

Rechtsgebiet:
18. Oktober 2018
keine Ehrlichkeit

Leider keine Ehrlichkeit. Frau Stammen Grote erweckte beim Erstgespräch unser ganzes Vertrauen. Aber schon beim zweiten Gespräch zeigte sie eine ganz andere Seite von sich. Es ist sinnlos, nur vage zu formulieren oder gar den Mandanten im falschen Glauben zu lassen. Es hat bei uns nur zu Enttäuschung und Frust geführt. Die Zusammenarbeit mit Frau Stammen Grote hat uns sehr enttäuscht und wir können hier die ganzen positiven Bewertungen nicht verstehen.

Antwort von RA'in Stammen-Grote
In einer Erstberatung kann der Anwalt immer nur die Informationen rechtlich einordnen, welche ihm der Mandant berichtet. Ergibt sich während der Mandantsbearbeitung eine andere Sichtweise oder tauchen Risiken auf, so ist ein Rechtsanwalt berechtigt und verpflichtet, den Mandanten entsprechend zu belehren. Dies hat mit einer seriösen Mandatsbearbeitung zu tun und kommt immer wieder im Alltag eines Rechtsanwalts vor. Vage Formulierungen oder den Mandanten im falschen Glauben zu lassen gehört nicht zu meiner Arbeitsweise.
Default Avatar75
von
C.F.

Rechtsgebiet:
23. September 2018
fehlerhaft Rückgabe von Arbeitspapieren

Klärung des Sachverhaltes in kürzester Zeit mit der Gegenseite, durch zielführendes und struktieres Vorgehen seitens Frau Stammen-Grote. Rückfragen wurden unkompliziert per Mail besprochen.

Gerne wieder, bin sehr zufrieden.

Default Avatar75
von
U.K.

Rechtsgebiet:
21. September 2018
Scheidung

Ich war mit Frau Stammen-Groten als meine Anwältin hochzufrieden. Durch sie ging die Trennung schnell vonstatten. Ich wurde jederzeit gut über den Fortschritt umfassend unterrichtet. Jetzt steht noch der Unterhalt an, dann ist alles durch. Danke für alles

Default Avatar75
von
F.P.

Rechtsgebiet:
12. September 2018
Scheidung

Trotz der Komplexität meines Scheidungsprozesses, war die Zusammenarbeit sehr angenehm. Die Kommunikation war sehr gut, wenn es mal hakte, wurde sofort reagiert. Sehr fair und partnerschaftlich, in jedem Fall eine klare Empfehlung!

Default Avatar75
von
I.K.

Rechtsgebiet:
29. August 2018
Total geniale Rechtsanwältin!

Sie versteht sofort und nur Anhand von Unterlagen, um welches Problem es geht. Sehr schnelle und perfekte Bearbeitung meiner Sache gegen Vodafone. Diese Anwältin kann man nur weiterempfehlen!

Default Avatar75
von
P.G.

19. Mai 2018
Beratung Unterhalt

Sehr kompetente Anwältin ,
hat mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden und mir sehr weiter geholfen. Kann sie nur empfehlen.
Danke